Spiel ohne Grenzen in Pfeffertshofen

Am vergangenen Sonntag, den 15.05.2011 nahmen wir nachmittags in Pfeffertshofen (bei Pilsach/Neumarkt) an deren Gauditurnier teil. Grund war deren 30-jähriges Gründungsjubiläum, bei wir natürlich gerne als eine von 17 Mannschaften - und als einziger vertretener Burschenverein - teilnahmen.

Jeweils vor Beginn eines Spieles machte uns der Spielleiter des Pfeffertshöferer "Humpn Stiaza" Stammtisches mit den Spielen vertraut und wir hatten als Nr. 12 von 17 auch jedes Mal die Gelegenheit uns passende Strategien für jedes Spiel auszudenken. Spiele waren das Tamponspiel, ein Bierkistenspiel, ein Eierlauf und das allseits bekannte, hassgeliebte Masskrugstemmen. Wir bleiben dabei: Beschissen wird bei diesem Spiel ohne auch nur mit der Wimper zu zucken von so Manchem. Da darf man sich dann auch zum Schluss nicht wundern wenn 3 Leute über 10 Minuten ihr Masskrüge "stemmen" bzw. eher "auflegen" können..

Wir waren mit unserem Ergebnis - dem 3ten Platz von 17 - trotzdem sehr zufrieden, auch wenn wir mit einem fairen Masskrugstemmen wohl leicht noch einen Platz gut machen hätten können und so statt einer Flasche Jack 30 Liter Bier bekommen hätten. Immerhin schafften wir bei 2 von 4 Spielen absolute Bestwerte! :)

Nach einer Regenreichen Hinfahrt & gut gestärkt konnte es in Pfeffertshofen dann gleich losgehen :)

Das Bierkastenspiel - Ziel war eine bestimmte Strecke zu gehen & anschließend einen Becher Bier ohne Benutzung der Hände zu trinken:

Als nächstes folgte kurz darauf das Tamponspiel. Zielen, vollsaugen lassen & Tor schießen!

Und Aktion - Robert brachte uns eine Bestzeit!

Danach folgte der Eierlauf, seht selbst:

Links: Wie es sich für ein Stammtisch-Jubiläum gehört, waren auch einige andere Stammtische vertreten, so neben dem Jack-Daniels und Gansl-Stammtisch auch der Stammtisch "Zur Wild'n Sau".

Rechts: Das kann doch nur ein ........ sein ;) (Lösung: Eglmaier)

Beim Masskrugstemmen durfte Mario für uns ran:

Nach einer einstündigen musikalischen Darbietung folgte dann die Siegerehrung:

Links: Christoph mit unserer Flasche Jack Daniels aufgrund des 3ten Platzes

Rechts: Die Bestplatzierten mit den Spielleitern:

Na dann: Bis zum nächsten Gauditurnier bzw. zur Johannisfeuer am 25. Juni wer uns live erleben möchte! :)

Autor: MB

Zurück zur Bildergalerie